Dießen Tegernsee

Quelle: DAV Sektion Augsburg, Autor: Ulrich Koppold

Startpunkt Dießen am Ammersee
Wehr bei Wielenbach
Hardtkapelle im Hardt oberhalb von Weilheim
Starnberger See von Bernried aus
Starnberger See Biergarten Seeleite
Überquerung der Garmischer Autobahn mitten im Wald nahe Seeshaupt
Weiher im Moor bei Mooseurach
Tegernsee

Die Tour

Sehr reizvolle, aber auch anstrengende Radtour mit viel Auf und Ab vom Ammersee vorbei am Starnberger See zum Tegernsee

Der besondere Reiz der Tour kommt vom Wechsel der Landschaften: Drei große Seen, Landwirtschaft, Pferdekoppeln, tiefer Wald, ruhige Moorlandschaften, hübsche Dörfer. Da man quer zu versc hiedenen Tälern fährt, gibt es viele Anstiege, aber anschließend gehts halt auch wieder schnell abwärts

Autorentipp

Früh starten wegen reizvoller Einkehrmöglichkeiten, besonders am Starnberger See. Auch deshalb, weil man sonst die Mittagssonne beim anstrengenden Anstieg bei Unterbuchen (vor Bad Tölz) im Nacken hat.

Tour ist ebenso gut in umgekehrter Richtung möglich.

Abkürzung der Tour ist gut möglich, da man an den Bahnhöfen von Bernried, Bad Tölz, Gmund a.Tegernsee u.a. vorbeikommt

Nicht auslassen: Hardtkapelle auf dem Hardt oberhalb von Weilheim

Info

Schwierigkeit
schwer
Aufstieg
599 hm
Abstieg
398 hm
Tiefster Punkt 527 m
Höchster Punkt 786 m
Dauer
6:30 h
Strecke
82,4 km

Details

Kondition
Erlebnis
Landschaft
Technik

Wegbeschreibung

Start

Bahnhof Dießen am Ammersee

Ziel

Bahnhof Tegernsee

Weg

Vom Bahnhof in Dießen zum Ammersee, über Raisting, Wielenbach, Hardtkapelle nach Bernried. Vom Bernrieder Park nach Seeshaupt (vorher Biergarten Seeleite!). Auf dem Uferradweg nach St. Heinrich, Abzweigung nach rechts zum Faistenberg nicht verpassen. Ansteigend zum Faistenberg hinauf  über Brücke über die Garmischer Autobahn. Von oben traumhafte Aussichten! Schnelle Abfahrt, an T-Kreuzung unten links und danach rechts zum Boschhof. Über die Loisach durch reizvolle Moorlandschaft. Über Höfen (bei Unterbuchen Bademöglichkeit in Waldsee, 2 EUR)  und Unterbuchen Richtung Bad Tölz. Über Bad Tölz Zentrum nach Reichersbeuern. Am anderen Ortsende abbiegen nach links hinauf zum Bahnhof. Bahnübergang und durch den Wald nach Waakirchen, Hauserdörfl, Gmund. Am Tegernsee entlang nach Tegernsee

Anreise

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Augsburg, Landsberg a.L., Kempten oder München o.a. über Geltendorf nach Dießen.

Tegernsee - München mit der BOB

Anfahrt

Dießen am südlichen Ammersee

Parken

Im Bahnhofsbereich

Weitere Informationen

Übernachtung evtl. in Bad Tölz

Ausrüstung

Teilweise Waldwege mit grobem Untergrund, deshalb sollte das Rad nicht zu schmale Reifen haben

Sicherheitshinweise

Vorsicht: Abfahrten sind teilweise sehr schnell

10€ Rabatt mit hey.bayern auf Outdooractive Pro und Pro+ sichern

Jetzt hier mehr erfahren oder gleich unseren Voucher Code nutzen um 10€ Rabatt zu erhalten (gültig bis 31.12.2021):

HEYOA10V