Old-Young-Bach

Symphonisches Chorkonzert

So
6. Nov
2022
Beginn
19:30
Ende
22:00
Preis: 30 € (erm. 20 € für Schüler- und Stundent*innen)

Old-Young-Bach

In einer Sternstunde strahlenden barocken Glanzes erklingen zwei festliche und symphonisch besetzte Werke des 18. Jahrhunderts: „Auf, schmetternde Töne der muntern Trompeten“, BWV 207a, eine wenig gespielte weltliche Kantate vom altehrwürdigen Bach-Vater (Johann Sebastian) und schließlich das „Magnificat“ vom Sohn Carl Philipp Emanuel mit seinen virtuosen Chorsätzen und Arien.

Die Kantorei Traunstein musiziert zusammen mit einem Projektchor aus Sängerinnen und Sängern des gesamten Traunsteiner Landkreises und dem Barockorchester „La Banda“ unter der Leitung von Matthias Bertelshofer. „Old-Young-Bach“ ist ein Konzertprojekt, das sich zum Ziel gemacht hat Brücken zu schlagen, klassische Musik zu entstauben und Menschen zusammenzubringen.

Das Konzert wird veranstaltet von der ev.-luth. Kirchengemeinde Traunstein und unterstützt aus Mitteln des Kulturfonds Bayern, des Landkreises Traunstein und der Stadt Traunreut.

Mitwirkende

Diana Plasse (Sopran)
Tamara Obermayr (Alt)
Konstantin Igl (Tenor)
Martin Burgmair (Bass)

Barockorchester „La Banda“
Kantorei Traunstein & Projektchor

Matthias Bertelshofer (Leitung)

Info

Preisinformation 30 € (erm. 20 € für Schüler- und Stundent*innen)
Wetter Bei jedem Wetter

Kontakt

  • Anfahrt